Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

James Bond hat sich (fremd)verliebt

James-Bond-Darsteller Daniel Craig (42) hat sich verknallt. Und zwar in seine Kollegin, Hollywood-Beauty Rachel Weisz (40). Das Problem dabei: Craig ist eigentlich vergeben.
Schauspielerin Rachel Weisz bei den Laurence Olivier Awards 2010
Daniel Craig bei der Oscarverleihung 2009

Auch sein Objekt der Begierde, Rachel Weisz, war bis vor kurzem in einer festen Beziehung mit dem Regisseur Darren Aronofski (41, „The Wrestler“).

Anfang der Woche gab das Management der Oscar-Preisträgerin („Der ewige Gärtner“) bekannt, dass sich das Paar getrennt hat. „Sie bleiben gute Freunde und werden sich gemeinsam um ihren Sohn kümmern.“

Jetzt berichtet Londons „Daily Mail“, Weisz sei „Hals über Kopf“ in Daniel Craig verliebt.

Sie sollen sich bei Dreharbeiten zu dem Thriller „Dream House“ kennen und lieben gelernt haben. Sie spielen dort übrigens ein Ehepaar.

Der Haken: Daniel Craig, ist (noch) mit der Filmproduzentin Satsuki Mitchell (39) verlobt. Aber zwischen den beiden soll es schon lange kriseln.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • James Bond hat sich (fremd)verliebt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen