AA

Jake Gyllenhaal ist gerne halbnackt

Hollywood-Beau Jake Gyllenhaal war heilfroh, dass er in seinem aktuellen Film "Prince of Persia" so viel Haut zeigen durfte - immerhin hatte er sich extra für die Rolle einige sexy Muskeln antrainiert.
Trailer zu Prince of Persia

Zeig her, was du hast: Action-Star Jake Gyllenhaal fand es großartig in ‘Prince of Persia’ halbnackt rumzulaufen.
Für die Rolle des kampffreudigen Prinz Dastan hatte sich der Kino-Schnuckel einen ansehnlichen Körper antrainiert und fand es spitze, das Ergebnis während der Dreharbeiten präsentieren zu dürfen. ‘Prince of Persia’ zeigt Gyllenhaal in verschiedenen Stadien der Nacktheit – eine Tatsache, die dem dunkelhaarigen Frauenschwarm mehr als gut gefallen hat.
“An einem Film wie ‘Prince of Persia’ zu arbeiten war genial”, schwärmte der Schauspieler gegenüber der Presse und verriet, warum: “Es machte irren Spaß ein Action-Held zu sein und herum zu springen, Wände entlang zu rennen und zu kämpfen und diese tollen, schlagfertigen Sätze sagen zu können – und natürlich nur die Hälfte deiner Klamotten zu tragen!”
Der auf einem Computerspiel basierende Streifen soll in einigen Monaten in die Kinos kommen und Gyllenhaal kann es kaum erwarten, wie der Film bei den Zuschauern ankommt.
Ein Teil des Ehrgeizes des Hollywood-Lieblings kommt durch den Konkurrenzkampf, den Gyllenhaal mit seiner Schwester Maggie Gyllenhaal (32), die als Schauspielerin unter anderem aus ‘Mona Lisas Lächeln’ und ‘Secretary’ bekannt ist. Und obwohl die Geschwister sich selten in die Quere kommen – Jake dreht überwiegend Blockbuster, während Maggie sich auf Independent-Filme spezialisiert hat – beäugt jeder die Karriere des jeweils anderen.
“Der Grundgedanke einer Konkurrenz, vor allem in einer kreativen Atmosphäre, ist immer da”, versuchte Jake gegenüber der britischen Tageszeitung ‘The Telegraph’ die Situation zwischen Maggie und sich in Worte zu fassen. “Wer das nicht anerkennt, tut sich und dem Prozess keinen Gefallen. So sind Brüder und Schwestern und Familien nun mal.”
Dabei sieht der Star diese Tatsache durchaus als positiv und betonte weiter: “Meine Schwester hatte ein paar Jahre, bevor ich aufgetaucht bin, aber ich bin mit ihr seit Beginn meines Lebens zusammen, es gab also immer ein enges Band zwischen uns und immer ein wenig Konkurrenz.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jake Gyllenhaal ist gerne halbnackt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen