AA

Jahreshauptversammlung EHC Montafon

Der EHC Montafon setzt auch in Zukunft auf den Nachwuchs
Der EHC Montafon setzt auch in Zukunft auf den Nachwuchs ©Huber

Der Einladung zur Jahreshauptversammlung des EHC Aktivpark Montafon folgten zahlreiche Vereinsmitglieder. Der Vereinsvorstand bekräftigte, den eingeschlagenen Weg konsequent weiter zu verfolgen, und vorrangig auf die Jugend zu setzen.
Obmann Peter Grauf ließ die abgelaufene Saison mit Revue passieren, sportliche blieb der EHC Montafon hinter den Erwartungen etwas zurück. Als sportlicher Leiter der Kampfmannschaft ist Markus Burtscher bestrebt, auch weiterhin eigene Nachwuchsspieler an die Kampfmannschaft heran zu führen. Bestätigt wurde das Ende der Kooperation mit dem HC Rankweil. Im Zuge einer Neuausrichtung kooperiert Rankweil nunmehr eng mit Feldkirch.
Die Kampfmannschaft wird auch 2009/2010 von Erwin Langer trainiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Jahreshauptversammlung EHC Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen