Jahreshauptversammlung des RFJ Dornbirn

Der neue Vorstand mit Nationalrat Bernhard Themessl
Der neue Vorstand mit Nationalrat Bernhard Themessl
Bei der Jahreshauptversammlung des Ring Freiheitlicher Jugend (RFJ) Dornbirn, auf welcher unter anderem der freiheitliche Nationalrat Bernhard Themessl begrüßt werden durfte, wurde Martin Schäffer einstimmig zum RFJ-Obmann gewählt.

Als Stellvertreter steht dem Obmann Daniel Hofbauer zur Verfügung. Der weitere Vorstand setzt sich aus Kassier Jacqueline Bortolottti, Schriftführerin Denise Bortolotti sowie Luca Scherling als Beirat zur Verfügung.
Martin Schäffer betonte bei der Jahreshauptversammlung, dass er gemeinsam mit seinem jungen Team die Interessen der Dornbirner Jugendlichen bestmöglich vertreten wolle und jederzeit für die Anliegen, Interessen aber auch Probleme der Jugendlichen ein offenes Ohr haben werde.
Volle Unterstützung für den gewählten Vorstand des RFJ Dornbirn bekundete die Landesobfrau des RFJ Nicole Hosp, ebenso Nationalrat Bernhard Themessl und die Stadtpartei FPÖ Dornbirn.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Jahreshauptversammlung des RFJ Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen