AA

Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins Bizau

Vorstand des Krankenpflegeverein Bizau mit Ing.Franz Fischer und Herbert Schwendinger.
Vorstand des Krankenpflegeverein Bizau mit Ing.Franz Fischer und Herbert Schwendinger. ©Verein
(Vereinsbericht) Jahreshauptversammlung 2012 des Krankenpflegevereins Bizau im Gasthaus Taube.

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Gasthaus Taube konnte Obfrau Maria Feuerstein neben den Ehrengästen Ing.Franz Fischer und Herbert Schwendinger vom Landesverband Hauskrankenpflege, Bürgermeister Josef Bischofberger, den Ehrenmitgliedern Alois Kaufmann und Hugo Erath viele Mitglieder begrüssen. In den umfangreichen Tätigkeits- und Kassaberichten konnte auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückgeblickt werden. Besonderer Dank galt unseren Krankenschwestern Rita Troy und Maria Kaufmann für ihre umsichtige liebevolle Pflege, genauso wie den Mohi-Helferinnen mit der Einsatzleiterin Beate Feuerstein für ihre wertvollen Betreuungsdienste im Dorf.

Themenschwerpunkt war die Weiterentwicklung des Projekts „Alt werden in Bizau“, Bürgermeister Josef Bischofberger erläutert die bisherigen Planungsarbeiten beim Betreuten Wohnen. Beate Feuerstein stellt die erste Seniorostubat, die am 26.April im Schwanen stattfindet, vor. Mit der Spende aus dem diesjährigen Suppentag möchten wir unseren älteren und nicht mehr so mobilen Mitbürgern eine Stubat mit Betreuung anbieten.

Als neuen Vizeobmann stellte sich Bartle Fink zur Verfügung, nachdem Jörg Übelher aus zeitlichen Gründen um Entlassung aus dem Vorstand gebeten hat. Für seine Verdienste wurde ihm ganz herzlich gedankt.
Hubert Hartmann stellte uns die Aufgaben des First Responders vor und gab uns wertvolle Tipps zum Verhalten in einem Notfall.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bizau
  • Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins Bizau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen