Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahreshauptversammlung des FC Doren mit Neuwahlen

Am Dienstag, den 22. Juli 2014 fand im Clubheim des FC Baldauf Doren die jährliche ordentliche Jahreshauptversammlung statt.

Neben vielen interessierten Bürgern, Ligaobmann Johannes Natter, RW Langen Obmann Alfons Kirchmann, Bürgermeister Gudio Flatz, Hauptsponsor Manfred Baldauf begrüßte Obmann Andreas Meusburger auch die  Kampfmannschaft samt Trainer Zoran “Kottan” Martinovic.

In den vorgetragenen Tätigkeitsberichten blickten die Vorstandsmitglieder in ihren Tätigkeitsbereichen auf eine arbeitsreiche, aber sehr erfolgreiche Saison zurück. Hervorgehoben wurde hier besonders die hervorragende Arbeit der Nachwuchstrainer und das erfolgreiche Abschneiden der Nachwuchsteams.

Die Kampfmannschaft erreichte erstmals in der Vereinsgeschichte den Meistertitel. Von den insgesamt 26 Spielen der Saison 2013/2014 musste sich die Mannschaft lediglich zwei Mal geschlagen geben. Somit stieg der FC Doren mit 62 Punkten als klarer Meister in die 3. Landesklasse auf. Dort warten wieder spannende Spiele, wie zum Beispiel gegen die SPG Buch/Alberschwende oder auch den FC Egg 1b.

Der Kassabericht von Kassier Manfred Schedler bescheinigt eine nahezu ausgeglichene Bilanz in der vergangenen Saison, obwohl sich Betriebskosten und die Kosten für die Erhaltung der Infrastruktur in den vergangenen Jahren nahezu verdoppelt haben. Diese Mehrausgaben konnten durch die großzügige Unterstützung der Sponsoren ausgeglichen werden, denen natürlich ein besonderer Dank galt.

Nach den Neuwahlen stellt sich der Vorstand wie folgt zusammen:
Obmann: Andreas Meusburger
Obmann Stv.: Andreas Feurle
Kassier: Manfred Schedler
Schriftführer: Harald Eberle
Sportl. Leiter: Andreas Lingenhel
Sportl. Leiter Stv.: Tobias Boch
Nachwuchsleiter: vakant
Beiräte: Christian Stöckler, Marcel Kert, Bernd Feurle

Aus beruflichen Gründen legten Bernd Feurle und Jürgen Loacker ihr Amt als sportliche Leiter zurück. Die Verantwortlichen bedankten sich für ihren unermüdlichen Einsatz für den FC Doren. Beide erklärten sich aber bereit, den Vorstand weiterhin zu unterstützen.

Ebenfalls auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden ist Beirat und Altobmann Albert Deuring. Im Namen der Anwesenden bedankte sich auch hier der aktive Obmann für seine jahrelange Tätigkeit.

Mit Saison für den FC Baldauf Doren in der 3. Landesklasse beginnt mit dem ersten Meisterschaftsspiel, am 9.8.14, um 15 Uhr. Dort empfangen die Vorderwälder den SC Fussach 1b.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Jahreshauptversammlung des FC Doren mit Neuwahlen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen