AA

Jackson plant Wohltätigkeits-CD

Der Popsänger Michael Jackson hat nach Angaben seiner Sprecherin eine ganze Reihe von Stars für eine Wohltätigkeits-CD gewonnen, deren Erlös den Opfern des Hurrikans „Katrina“ zu Gute kommen soll.

Neben Mariah Carey würden die Rapper Snoop Dogg und Jay Z ebenso mitmachen wie die Soul-Legende James Brown. Auf der Liste der Unterstützer des Projekts stünden auch der Rockmusiker Lenny Kravitz, die Rapper Wyclef Jean, Laryn Hill und Missy Elliott; die R&B-Sänger Ciara, Kenneth „Babyface“ Edmonds, Yolanda Adams, R. Kelly und Mary J. Blige sowie die Soul-Ikonen O’Jays.

Michael Jackson bemühe sich, noch weitere Künstler für dieses Projekt zu gewinnen, sagte seine Sprecherin am Montag.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jackson plant Wohltätigkeits-CD
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen