AA

Jacko versteigert 2000 Privatgegenstände

Michael Jackson verkauft nun aufgrund seines finanziellen Engpasses 2000 persönliche Gegenstände. Bilder des "King of Pop"  [Video im Text]

Er scheint in einem ernsten finanziellen Drama zu stecken: Denn nach dem Verkauf seiner Neverland Ranch wird sich Jacko nun auch von 2000 privaten Gegenständen trennen.

Eine fünftägige Versteigerungsaktion wurde nun von ihm angekündigt, bei der viele private Dinge ersteigert werden können. Zahlreiche Gegenstände davon stammen von seiner Neverland Ranch. Selbst das Eingangstor und Karussells dieser werden versteigert. Doch auch echte Kultrequisiten wie seine berühmten Handschuhe, die er 1983 erstmals im “Billie Jean”-Video getragen hat und seitdem zu seinem Markenzeichen geworden sind.

Am 21. April 2009 soll die Auktion beginnen. Neugierige (und wohl auch reiche) Fans können sich vorab einen signierten Auktionskatalog für 500 Dollar bei www.juliensauctions.com bestellen.

Quelle: viply.de

 Michaels Moonwalk

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jacko versteigert 2000 Privatgegenstände
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen