AA

ITC Solar GmbH errichtet Bürgerkraftwerk in Satteins

In Satteins entsteht ein Bürgerkraftwerk.
In Satteins entsteht ein Bürgerkraftwerk. ©VOL.AT/Privat
Satteins - Mitte 2012 wird am Betriebsstandort der Firma ITC Solar GmbH in Satteins ein neues Bürgerkraftwerk entstehen. Ab 2014 wird dieses Bürgerkraftwerk mit modernen Hybridmodulen der ITC Solar GmbH ausgestattet. Damit wird in Satteins die modernste Photovoltaik Anlage Europas errichtet.
Video: Ziel des Bürgerkraftwerks
Video: ITC Solar baut Bürgerkraftwerk
Galerie: Solarkraft der itc Solar GmbH

Die ITC Solar GmbH wird in Vorarlberg neben einer Vielzahl an Eigenheimen auch Teile des Seewald-Areals in Götzis mit Solarstromanlagen ausstatten. Die hochqualitativen Systemkomponenten und Planungstools der ITC Solar GmbH werden seit 2004 konsequent weiterentwickelt und ermöglichen in ganz Europa die rasche und professionelle Umsetzung der Kundenwünsche in kompromissloser Qualität. Dafür verbürgt sich die ITC Solar GmbH 25 Jahre lang.

„Eine Solarstromanlage ist neben dem lukrativen Beitrag zur Reduzierung gefährlicher Umweltgifte auch Ausdruck der persönlichen Handlungsqualität und Eigenverantwortung hinsichtlich kommender Generationen. Die Umsetzung dieser Maxime in der Praxis ist das erklärte Ziel der ITC Solar GmbH“, so Andreas Lechthaler, Inhaber der ITC Solar GmbH.

Gewinnbringende Investition in die Zukunft

Das Bürgerkraftwerk bietet auch jenen eine Chance sich an einer sicheren, umweltfreundlichen und zukunftsweisenden Energieversorgung zu beteiligen, welche selbst keine geeigneten Dach- oder Grünflächen zur Verfügung haben. Interessierten bietet sich damit eine sichere Rendite von 5 Prozent p. a. bei einer Laufzeit von 20 Jahren. Nach einer bindenden Laufzeit von 3 Jahren kann der Anleger bei Bedarf seinen Anteil auch frei veräußern. Anteile können ab sofort gezeichnet werden. Eine ausführliche Beschreibung des Bürgerkraftwerks steht unter www.itc-solar.com/downloads bereit.

„In Vorarlberg gibt es ein großes Potential für den weiteren Ausbau mit Solarstrom aus Bürgerkraftwerken. Wir haben bereits mit der Planung weiterer Anlagen in Vorarlberg und Deutschland begonnen“, so Andreas Lechthaler, Inhaber der ITC Solar GmbH.

99 kWp Anlagenleistung

Das Bürgerkraftwerk ist auf eine Leistung von 99 kWp ausgelegt und wird von der ITC Solar GmbH selbst betreut. Die Nutzungsdauer der Photovoltaik Anlage wird mindestens 25 Jahre betragen. In diesem Zeitraum wird das Bürgerkraftwerk mindestens 1.300 Tonnen des schädlichen CO2-Gases einsparen.

„Bei unserer Planung haben wir besonderen Wert auf die Eigenversorgung unseres Produktionsstandorts in Satteins gelegt. Im Zuge des weiteren Ausbaus der Produktionskapazitäten am Standort Satteins sollen weitere Installationen folgen“, so Kurt Canori, Geschäftsführer der ITC Solar GmbH.

Die Gesamt- Investitionssumme des Bürgerkraftwerkes inklusive einer Stromtankstelle am Carport beträgt rund 295.000 Euro. Davon werden nach der Fertigstellung 15.400 Euro an karitative Projekte in Vorarlberg gespendet.

Informationsveranstaltung für alle Interessierten

Noch im Februar wird am Betriebsstandort in der Sonnenstrasse 12 in Satteins eine Informationsveranstaltung zum Bürgerkraftwerk stattfinden. Näheres dazu finden Sie auf der Website unter www.itc-solar.com.

Ziele des Bürgerkraftwerks

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

ITC Solar baut Bürgerkraftwerk

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Satteins
  • ITC Solar GmbH errichtet Bürgerkraftwerk in Satteins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen