AA

Italien: Prodi gewinnt Senatsabstimmung

Die italienische Regierung unter ihrem Ministerpräsidenten Romano Prodi hat am Dienstag Abend wieder einmal eine heikle Parlamentsabstimmung überlebt.

Der italienische Senat stimmte dem Budget für die Auslandseinsätze des Landes zu. Im Mittelpunkt stand dabei das umstrittene Engagement Italiens in Afghanistan. Für den Entwurf stimmten 180 Senatoren, 2 votierten dagegen und 132 enthielten sich der Stimme.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Italien: Prodi gewinnt Senatsabstimmung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen