AA

Italien: Explosion einer Paketbombe

Ein Paket mit einer Videokassette, das per Post an das römische Arbeitsministerium geschickt worden war, ist am Donnerstag in Rom explodiert.

Nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur ANSA wurde dabei niemand verletzt. Das Personal des Ministeriums im Zentrum von Rom musste nach der Explosion das Gebäude verlassen. Kurz vor der Explosion hatte ein für die Postverteilung zuständiger Mitarbeiter des Ministeriums die Polizei alarmiert, weil ihm das Paket verdächtigt erschienen war. Um den Fall ermittelt die Polizei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Italien: Explosion einer Paketbombe
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.