AA

Israel: Zwei Drittel für Gaza-Rückzugsplan

Im Falle eines Referendums über den Gaza-Rückzugsplan würden Umfragen zufolge zwei Drittel der Israelis dafür stimmen. So die am Freitag veröffentlichte Meinungsumfrage der israelischen Tageszeitung „Haaretz“.

Fast 69 Prozent der Befragten würden mit Ja stimmen und 28 Prozent mit Nein. Der Rest war unentschieden. Bei einer Umfrage der Zeitung „Yediot Aharonot“ sprachen sich 66 Prozent der Befragten für den Plan von Ministerpräsident Ariel Sharon aus, 26 Prozent waren dagegen.

Letztere Umfrage bescheinigte Sharon zudem eine große Popularität:
61 Prozent der Befragten hielten ihn für „die Führungsperson, die Israel jetzt braucht“. 39 Prozent waren anderer Meinung.

Das Zentralkomitee von Sharons Likud-Partei hatte sich am Donnerstag gegen den Widerstand des Regierungschefs für einen Volksentscheid über den umstrittenen Rückzugsplan ausgesprochen. Das Votum des Parteigremiums ist jedoch nicht bindend. Der Rückzugsplan sieht den Abzug der israelischen Armee und aller 8.000 jüdischen Siedler aus dem Gazastreifen vor sowie die Räumung von vier jüdischen Siedlungen im Westjordanland.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Israel: Zwei Drittel für Gaza-Rückzugsplan
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.