AA

Israel stellt Angriffe auf Palästinenser ein

Israel stellt seine Angriffe auf die Palästinensergebiete vorerst wieder ein. Die als Antwort auf palästinensische Raketenangriffe vor einer Woche beschlossene "offensive Operation" werde zunächst ausgesetzt.

Das teilte ein Mitarbeiter von Ministerpräsident Sharon am Sonntag mit.

Nach einer Serie von palästinensischen Raketenangriffen auf israelisches Gebiet hatte die Armee am vergangenen Wochenende ihre Strategie der Luft- und Artillerieangriffe sowie der gezielten Tötungen radikaler Palästinenser im Gaza-Streifen und Westjordanland wieder aufgenommen. Dabei hatten israelische Soldaten am Freitag einen 13-jährigen palästinensischen Buben in der Nähe von Nablus erschossen. Die Armee „bedauerte“ seinen Tod und kündigte eine Untersuchung an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Israel stellt Angriffe auf Palästinenser ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen