Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Islamisten drohen mit weiteren Anschlägen auf Touristen in Ägypten

Die Islamistengruppe Ansar Beit al-Maqdis bekannte sich zu den Anschlägen auf einen Touristenbus.
Die Islamistengruppe Ansar Beit al-Maqdis bekannte sich zu den Anschlägen auf einen Touristenbus. ©EPA
Die militante ägyptische Islamistengruppe Ansar Beit al-Maqdis hat weitere Anschläge auf Touristen angedroht. Reisende, die das Land bis Donnerstag nicht verlassen hätten, müssten damit rechnen, Ziel eines Anschlags zu werden, teilte die Gruppe am Dienstag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.
Anschlag auf Touristenbus

Kurz zuvor hatte sich Ansar Beit al-Maqdis zu dem Anschlag auf einen Touristenbus auf der Sinai-Halbinsel bekannt, bei dem am Sonntag zwei koreanische Urlauber und ein ägyptischer Busfahrer getötet worden waren. Mindestens 20 Menschen wurden verletzt.

(APA/Reuters)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Islamisten drohen mit weiteren Anschlägen auf Touristen in Ägypten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen