Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Irres Sex-Angebot für Neureuther

Felix Neureuther nimmt's mit Humor.
Felix Neureuther nimmt's mit Humor. ©AP
Schlagfertig ist er, der Felix Neureuther: Der deutsche Ski-Star erhält ein "unmoralisches" Angebot. Aber Neureuther lehnt ab - mit Augenzwinkern. 

Das Zeug zum Entertainer hat Felix Neureuther auf alle Fälle. Der deutsche Slalom-Star postete: “Diese Welt ist so ekelhaft und abstoßend geworden, dass es einem nur schlecht werden kann. Man hat mir heute eine heisse Nacht mit einer schönen Blondine angeboten…. Im Tausch dafür sollte ich bei all meinen Facebook-Kontakten Werbung für einen Badreiniger machen.”

Undenbkar für Felix, ein solches Angebot anzunehmen: “Natürlich habe ich abgelehnt, denn ich bin moralisch gefestigt und habe einen starken Willen. Genauso stark wie Axon, der flüssige Badreiniger mit spezieller Fettlöseformel! Jetzt auch mit Zitronen und Vanilleduft!! ;-D”, scherzt der Kumpel von Marcel Hirscher.

Hintergrund laut oe24.at: Seit geraumer Zeit macht der Kettenbrief in diversen sozialen Netzwerken die Runde. Der Ski-Star nahms locker, und machte sich einen Scherz daraus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Irres Sex-Angebot für Neureuther
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen