AA

Iranischer Wächterrat lehnt Wahl-Annulierung ab

Der iranische Wächterrat hat nach Angaben des Staatsfernsehens eine Annullierung der umstrittenen Präsidentschaftswahl nachdrücklich abgelehnt. Laut dem obersten legislativen Organ habe es keine größeren Unregelmäßigkeiten bei der Stimmabgabe am 12. Juni gegeben, meldete der englischsprachige Sender "Press TV" am Dienstag. Weitere Details wurden nicht genannt.
Wächterrat lehnt Wahl-Annullierung ab

Die Opposition um den unterlegenen Präsidentschaftskandidaten Mir-Hossein Moussavi spricht von Wahlbetrug zugunsten von Amtsinhaber Mahmoud Ahmadinejad. Im Iran kommt es trotz massiv verschärfter Drohungen seit Tagen zu Großdemonstrationen, bei denen mehrere Menschen getötet wurden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Iranischer Wächterrat lehnt Wahl-Annulierung ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen