AA

Iran: Starkes Erdbeben

Ein starkes Erdbeben hat am Dienstag den Süden des Iran erschüttert. Dem staatlichen iranischen Rundfunk zufolge erreichte das Beben eine Stärke von 5,6 auf der Richter-Skala.

Das Zentrum des Bebens lag den Angaben zufolge in der Nähe von Arsuijeh in der südiranischen Provinz Kerman, unweit von Bam. Verletzte seien zunächst nicht gemeldet worden. In Bam waren bei einem Erdbeben im Dezember 2003 rund 31.000 Menschen ums Leben gekommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Iran: Starkes Erdbeben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen