AA

Irak: US-Soldat bei Sprengstoffanschlag getötet

Bei der Detonation einer am Straßenrand versteckten Bombe westlich von Bagdad ist ein weiterer US-Soldat getötet worden. Ein zweiter wurde verletzt, wie die Militärbehörden am Freitag mitteilten.

Der Anschlag ereignete sich den Angaben zufolge auf der Straße zwischen Falluja und Ramadi im so genannten Sunnitischen Dreieck, einer Hochburg der Aufständischen. Die Zahl der seit Kriegsbeginn im Irak getöteten US-Amerikaner erhöhte sich damit auf 1.911.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Irak: US-Soldat bei Sprengstoffanschlag getötet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen