AA

Internationaler Drogenring aufgedeckt

Die spanische Polizei hat einen internationalen Cannabis-Schmuggelring aufgedeckt und 26 Personen in Spanien, Großbritannien und Italien verhaftet.

Das Innenministerium teilte am Dienstag in Madrid mit, dass auch vier Tonnen Cannabis gefunden worden seien. In den vergangenen zwei Jahren sollen die mutmaßlichen Schmuggler fast 200 Tonnen Haschisch in europäische Länder gebracht haben. Die Polizei habe sechs Briten verhaftet, als sie Drogen hätten abholen wollen. Außerdem sei in Mailand ein Spanier festgenommen worden. Den Angaben zufolge sitzen 19 weitere Personen im südspanischen Sevilla im Gefängnis.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Internationaler Drogenring aufgedeckt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.