AA

Internationale Bewährungsprobe für Mathis/Allgäuer

Erstmals sind Adriana Mathis und Fabian Allgäuer international am Start und hoffen auf eine gute Premiere.
Erstmals sind Adriana Mathis und Fabian Allgäuer international am Start und hoffen auf eine gute Premiere. ©VOL.AT/Privat
Meiningen. Erstmalige internationale Bewährungsprobe für das neuformierte Mixed-Kunstradduo Adriana Mathis und Fabian Allgäuer vom Radfahrclub Meiningen bei den German Masters in Mergelstetten.
Internationale Bewährungsprobe für Mathis/Allgäuer

Die heimischen Kunstradfahrer sind mit einigen Spitzenathleten bei den German Masters im Würtembergischen Mergelstetten vertreten. So tritt das neuformierte Mixed-Duo Adriana Mathis und Fabian Allgäuer vom RC Meiningen erstmals international in Erscheinung. Im Einerbewerb wird Österreich (nur Vorarlberg Starter) durch Adriana Mathis, Melanie Mörth (beide Meiningen) und Denise Boller (Feldkirch-Gisingen) vertreten. Für die Kunstrad-Hochburg Deutschland zählt das German Masters zur WM-Qualifikation, das heißt das alles was Rang und Namen hat auch am Start ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Internationale Bewährungsprobe für Mathis/Allgäuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen