Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Interkommunales Kinderfest

Die Kinder hatten ihr interkommunales Fest und einen reichlich gedeckten Tisch.
Die Kinder hatten ihr interkommunales Fest und einen reichlich gedeckten Tisch. ©Harald Hronek
Interkommunales Fest im Kindergarten Gais

AMP “Strukturwandel, demografische Entwicklungen und Integrationsprozesse beschäftigen alle Kommunen und stellen Herausforderungen”, sieht Bürgermeister Michael Tinkhauser die Gemeinde gefordert. Im Kindergarten Gais werden derzeit mehr als zwei Drittel der Kinder mit migrantischem Hintergrund betreut. Entsprechend wichtig sind gemeinsame Feste und Feiern um sich zu begegnen. Nachdem in diesem Jahr wegen der Osterferien das Atatürk-Fest ausgefallen ist, haben Kindergartenleiterin Karin Perktold und ihr Team zum Interkommunalen Kinderfest geladen. Die türkischen Mütter schleppten dazu Tabletts mit Balkan-Spezialitäten heran, die Österreicherinnen machten ihrerseits mit heimischen Köstlichkeiten Appetit auf mehr. Die Väter nahmen Urlaub, um ihren Kindern beim “Cocuk sarkilari” und beim “Bruder Jakob”-Gesang zuzuhören und gleich auch bei einem türkischen Volkstanz ordentlich in die Hände zu klatschen. Bei den Kindern klappt die Kommunikation offensichtlich barrierefrei über alle Sprachgrenzen hinweg. “Das Miteinander im Dorf bekommt Dynamik”, freut sich auch Bürgermeister Michael Tinkhauser und wünscht sich von den Migranten noch mehr Anteilnahme am dörflichen Geschehen.

Kindergarten Gais,Bludesch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Interkommunales Kinderfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen