Ins Rutschen geraten - Motorradfahrer verletzt

©APA/Themenbild
Rankweil - Am Donnerstagabend war ein 38-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Florianistraße unterwegs, als er beim Bremsen ins Rutschen geriet und mit einem Pkw kollidierte.

Der Mann bremste im Kreuzungsbereich Florianistraße – Meiningerstraße stark ab und geriet dabei ins Rutschen. In Folge kollidierte er mit einem von rechts kommenden 40-jährigen Pkw-Lenker. Der Motorradfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und ins LKH Feldkirch eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Ins Rutschen geraten - Motorradfahrer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen