AA

Innerfrattner Fasnat Umzug

St. Gallenkirch. Am Fasnat-Dienstag, den 24. Februar, veranstaltete die Faschingsgilde St. Gallenkirch bei Schneetreiben ihren traditionellen Umzug. Bilder vom Umzug

Die Bürgermusik St. Gallenkirch-Gortipohl führte den Umzug an und danach folgten gleich die Kindergruppen. Die Kindergärten und Volksschulen waren alle sehr kreativ und man konnte sehen, dass sie sehr viel Zeit und Liebe in ihre Kostüme gesteckt hatten. Da waren z.B. kleine Fußballer, Schneemänner oder Fischle unterwegs.

Der Kindergarten St. Gallenkirch durfte sich bei den Kindergruppen über den ersten Platz freuen. Bei den Erwachsenengruppen wurde das BMW Salomener Team Drittplatziert. Über den 2. Rang konnte sich die Ortsfeuerwehr St. Gallenkirch mit „Bauer sucht Frau“ freuen und über den 1. Rang der Wanderstammtisch St. Gallenkirch mit dem Thema „7 Sterne Hotel oder Campingplatz“. Die ersten 3. Ränge waren alle nur durch einen Punkt voneinander getrennt. Da der Wanderstammtisch das 3 mal in Folge gewonnen hatte, dürfen sie nun auch den Wanderpokal behalten.

Heiß her ging es noch bei der anschließenden Party im Gemeindesaal, wo die Grafenberger Spatzen noch aufspielten. Für einen Überraschungsauftritt sorgte noch die 1. Montafoner Guggamusik “Romplbötz” gegen 18.00 Uhr.

Susanne Schönherr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Innerfrattner Fasnat Umzug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen