Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Inflationsrate weiter gestiegen

Die Inflationsrate ist in Vorarlberg im Vorjahr weiter gestiegen. Die durchschnittliche Teuerung lag bei 2,3 Prozent - das ist der höchste Wert seit fünf Jahren.

Die höchste Teuerungsrate wiesen laut ORF-Bericht alkoholische Getränke und Tabakwaren auf – die um fast sieben Prozent teurer wurden, gefolgt von Gesundheitspflege, Wohnen, Energie und Verkehr.

Merklich billiger wurden dagegen die Kosten für Telefon und Internet, hier gab es gegenüber 2004 um über acht Prozent geringere Kosten.

Bekleidung und Schuhe

Stabil blieben die Preise für Bekleidung und Schuhe. Vergleichsweise geringfügig stiegen die Preise für Haushalt und Nahrungsmittel.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Inflationsrate weiter gestiegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen