AA

Inderin drei Jahre als Zwangsprostituierte festgehalten

Bei der Polizei im schwedischen Örebro hat sich eine schwer kranke und abgemagerte Inderin gemeldet, die nach eigenen Angaben drei Jahre lang festgehalten und zur Prostitution gezwungen worden ist.

Die Ermittler zweifeln nicht an der Richtigkeit ihrer Angaben, wie der zuständige Polizeisprecher Torbjörn Carlsson am Montag sagte.

Die Frau habe aber wegen ihres schlechten psychischen und physischen Zustandes noch nichts Genaues sagen können. So ist noch unklar, wo sie festgehalten wurde und wie sie zu der Polizeistation in der mittelschwedischen Stadt gelangte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Inderin drei Jahre als Zwangsprostituierte festgehalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen