In noch jungen Jahren schon viele Erfolge eingefahren

©Luggi Knobel
Annika Schratter aus Weiler kürt sechsmal in Serie zur Landesmeisterin in der Dressur.
Sechs Mal LM im Dressur
NEU

Sie ist erst 20-Jahre jung, aber Annika Schratter aus Weiler hat sich auf Landesebene im Reitsport schon längst einen guten Namen gemacht. Besonders in der Disziplin Dressur der Ponys ist sie unantastbar. In den letzten sechs Jahren hat Annika Schratter stets den landesweiten Bewerb im Dressursport mit ihrem Pony Little Snowman klar für sich entschieden und feierte den großen Triumph.

Einen hohen Stellenwert hat die Goldmedaille im Dressur vor drei Jahren. Nach einem Reitunfall und Aufenthalt im Krankenhaus wurde sie nur einen Monat später ihrer Favoritenrolle gerechtund stand auf dem obersten Treppchen. „Jeder Sieg in meiner noch jungen Laufbahn ist etwas Besonderes und Schönes. Es ist der Lohn einer harten Arbeit mit vielen Trainingseinheiten. Die Weiterentwicklung und Erfahrung sammeln für höhere Aufgaben stehen auch in den nächsten Jahren im Vordergrund“, sagt Annika Schratter. Seit ihrem sechsten Lebensjahr betreibt sie den Pferdesport auf Amateurbasis.

Nicht nur in der Dressur auch im Springreiten sorgt die junge Sportlerin für großartige Erfolge. Turniersiege im Sprungreitsport stehen schon auf der Habenseite. So ging Annika Schratter beim stark besetzten Bewerb mit einer Höhe von 1,20 Meter in Salzburg und diversen Veranstaltungen auf Landesebene als Siegerin hervor. Ein zweiter und dritter Endrang bei den Bundesländer Titelkämpfen im Springen der letzten Saisonen sind ein weiterer Beweis für die Qualität der Pferde und Athletin. Vor einer großen Bewährungsprobe steht Annika Schratter allemal. Im kommenden Jahr will sie vermehrt an internationalen starken Turnieren im Ausland im Dressur und Springen an den Start gehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Weiler
  • In noch jungen Jahren schon viele Erfolge eingefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen