Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

In Hard steigt das große Handballderby

Erstes Derby geht an Hard
Erstes Derby geht an Hard ©HC Hard
Schlager ist der heimischen Handballiga ist am Freitag das Vorarlberger Derby zwischen Hard und Bregenz (19.30). Die Harder müssen weiter auf Boris Zivkovic (Kreuzband) und Roland Schlinger (Rücken) verzichten.

Zu favorisieren ist nicht nur deshalb Bregenz, das nur knapp am Einzug in die Champions-League-Gruppenphase gescheitert ist. Sie entschieden auch beide Semifinalduelle 2015/16 gegen Hard für sich.

Nächster Rückschlag für Fivers

Meister Fivers muss in der noch jungen Saison mit dem Ausfall von Markus Kolar den nächsten Rückschlag nach den Niederlagen im Supercup und zum HLA-Auftakt hinnehmen. Der Kapitän der Wiener hatte bei der Niederlage in Bruck über Schmerzen in der Magengegend geklagt, letztlich musste er wegen einer Rippenprellung samt Nierenhämatom in stationäre Behandlung. Kolar fällt auf unbestimmte Zeit aus. Für seine Kollegen geht es am Freitag (20.00 Uhr) in der dritten HLA-Runde bei der Heim-Premiere gegen Linz um den ersten Saisonsieg.

Krems mit neuem Trainer

Bei Krems tritt im Heimspiel gegen Bruck im dritten Saisonmatch der dritte Trainer auf der Bank. Nach dem Rücktritt von Ivica Belas hat Christopher Hummel interimistisch gecoacht. Nun soll mit Herbert Lastowitza der neue Mann bei den Niederösterreichern für die ersten Punkte sorgen. Zudem hat das derzeitige Führungsduo Heimrecht. Leoben spielt gegen Ferlach (19.00) und Schwaz gegen West Wien (19.30).

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • In Hard steigt das große Handballderby
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen