Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

in Gemeinschaft leben am Tempelhof

Am Tempelhof
Am Tempelhof ©www.schloss-tempelhof.de

Zwanzig Menschen aus vielfältigen Gesellschafts- und Glaubensrichtungen haben drei Jahre lang intensiv an einer Vision vom gemeinsamen Leben gearbeitet und über eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte menschliche Daseinsform nachgedacht. Mit dem Tempelhof wurde Anfang des Jahres 2010 das geeignete Objekt für die Umsetzung gefunden und die Projektgruppe erweiterte sich innerhalb kurzer Zeit auf eine Gemeinschaft von derzeit siebzig Erwachsenen und 15 Kindern, die ihre Vision nun in die Wirklichkeit trägt.
Schloss Tempelhof liegt zwischen Ulm und Würzburg im benachbarten Baden-Württemberg. Es ist als Genossenschaft organisiert. Marie-Luise Stiefel – eine der Genossenschafterinnen der ersten Stunde – berichtet uns von ihrem Leben am Tempelhof.

Wann: DO, 26.01.2012, 20 Uhr
Wo: im Schauraum Längle&Hagspiel in Höchst
Eintritt: 8,00 EUR

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • in Gemeinschaft leben am Tempelhof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen