Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

In der Modemetropole Modelluft schnuppern

Tag voller Highlights für die rund 20 Misswahl-Anwärterinnen
Tag voller Highlights für die rund 20 Misswahl-Anwärterinnen ©VOL.AT/Steurer
Mailand - Für knapp 20 Misswahl-Anwärterinnen ging es mit Herburger Reisen nach Mailand.
Mit den Missen in Mailand
Auf der Suche nach der Miss Vorarlberg

Luxusboutiquen, Juweliere, Fashion-Shows und international gefragte Models. Die italienische Stadt lässt die Herzen von Modefans höherschlagen. Das tat sie auch bei den Anwärterinnen der Vorarlberger Misswahl. Knapp 20 hübsche Vorarlbergerinnen hatten die Gelegenheit dazu, in der italienischen Modemetropole erste Modelluft zu schnuppern und gleichzeitig um ein Final-Ticket für die Miss Vorarlberg Wahl 2016 zu kämpfen. Die eisigen Temperaturen hinter sich gelassen, ging es mit Herburger-Reisen in Richtung Süden.

dom5
dom5

Fotoshooting vor dem Dom

Dort angekommen wartete ein Tag voller Highlights auf die rund 20 Misswahl-Anwärterinnen: Ein professionelles Fotoshooting vor dem Mailänder Dom, italienisches Essen und einen Nachmittag zum Einkaufen und Sightseeing.

dom4
dom4

“Einfach traumhaft. Eine solche Gelegenheit bekommt man nicht jeden Tag”, waren sich die Kandidatinnen einig. Auch die amtierenden Miss Vorarlberg, Olivera Tosic (18), ließ sich die Fahrt in die Hochburg der Designermode nicht entgehen, um sich ein Bild von den diesjährigen Missen zu machen. “Die Mädchen sind alle wunderschön. Ich könnte mich nicht entscheiden. Ich bin gespannt, wer in meine Fußstapfen treten wird”, schwärmte die Hohenemserin. Schließlich durften sich aber nur zehn Kandidatinnen über den Einzug ins Finale der Miss Vorarlberg-Wahl 2016 freuen. Auf sie wartet nun eine aufregende Zeit mit Fotoshootings, Laufstegtrainings und Auftritten vor Publikum. Am 22. April geht es dann um alles. Dann beginnt auf der MS Sonnenkönigin der Kampf um die begehrte Krone.

(VN/tag)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Special Miss Aktuell
  • In der Modemetropole Modelluft schnuppern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen