AA

Immer nur, Riebl pur!

Frastanz. Die Närrische Riebelzunft Frastanz (NRZ) lud am Freitag und Samstag zum Faschingsball in den Adalbert Welte Saal ein. Bilder vom Zunftball

Mit einem kräftigen „Immer nur- Riebel pur“ läuteten am vergangenen Wochenende die Frastanzer Riebelzunftbrüder mit Präsident Walter Lisch das Finale des heurigen Faschings ein.
Unter dem Motto „Wild, wild West“, perfekt inszeniert mit dem entsprechenden Bühnenbild, beeindruckten die Organisatoren alle anwesenden Gäste wie Landesstatthalter Markus Wallner und Sonja, Bundesrat Edgar Mayer, die Ärzte Bruno Renner, Peter Pircher, Michael Sturn, Hermann Gassner und Hubert Zerlauth sowie weitere zahlreiche Ballbesucher mit einem abendfüllenden und spannungsgeladenen Showblock, für dessen Choreographie Michaela Gort verantwortlich zeichnete.
Versetzt in die Zeit von Winnetou und Old Shatterhand rissen „Erkan“ Joachim Kerschbaumer, Kopfgeldjäger Klaus Malin, Bud Spencer, gespielt von Riebelzunftgründungsmitglied Gerhard Montibeller oder aber auch Lucky Luke und die Daltons mit einer gesanglichen Parodie über die Geschehnisse des vergangenen Jahren die Zuschauer zu Lachsalven und Begeisterungsstürmen hin.
„Die Organisation unserer beiden Ballabende erfordert einen unglaublichen Zeitaufwand und großartiges Engagement aller Beteiligten. Deshalb sind wir sehr stolz, auf zwei bestens besuchte Riebelzunftbälle zurückblicken zu dürfen“, so Präsident Walter Lisch.
Das Echo der Zuschauer war mehr als nur positiv, gefeiert und getanzt wurde bis spät in die Nacht hinein.6820 Frastanz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen