Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Im Zeichen von Ehrungen und Neuwahlen

Die Trachtengruppe Schruns konnte zahlreiche verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung ehren.
Die Trachtengruppe Schruns konnte zahlreiche verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung ehren. ©Foto: str
Trachtengruppe Schruns

Die 55. Jahreshauptversammlung der Trachtengruppe Schruns stand dieses Mal ganz im Zeichen von Ehrungen und Neuwahlen. So konnte das Vorstandsteam, das aus Priska Ganahl und Fredy Ganahl besteht gleich fünf treue Mitglieder ehren. Karlheinz Rinderer erhielt für seine 30jähre Treue eine Ehrung. Dieser nahm dies auch gleich als Anlass sein Ausscheiden bei der Trachtengruppe bekannt zu geben. Für 20jährige Vereinszugehörigkeit wurden Martin Loretz und Dietmar Stemer geehrt und für 15jährige Vereinszugehörigkeit Ulrike Ammann und Markus Vonbrüll. Doch auch bei den Neuwahlen gab es einige Neuerungen, so ist Martina Maier ab sofort Tanzchefin und Trachtenwartin. An der Spitze des Vereins gab es allerdings keine Neuerungen und so leitet das Vorstandsteam auch die kommenden zwei Jahre die Geschicke der Trachtengruppe Schruns.
Heimatabend auf der Kulturbühne
Neu ist allerdings der Aufführungsort der Heimatabende. Denn ab sofort finden die sechs noch ausstehenden Heimatabende auf der Schrunser Kulturbühne statt. Der erste davon ist bereits am Donnerstag, 27. Jänner geplant. “Wir freuen uns auf den neuen Aufführungsort und sind bereits gespannt, wie der Heimatabend auf der Kulturbühne angenommen wird”, so Fredy Ganahl, einer der beiden Vorstände. Doch auch Neumitglieder konnten bei der Jahreshauptversammlung angelobt werden. Dies sind Christoph Maier, Simon Ganahl und Thomas Ganahl. Obmann Fredy Ganahl berichtet weiters, dass die geplante DVD im kommenden Jahr fertig gestellt werden soll und diese dann ab August 2011 käuflich erworben werden kann. Zudem gibt er einen kleinen Ausblick auf den geplanten Benefizabend im Musikpavillion im Sommer und den Heimatabend im Gemeindesaal Bartholomäberg im Herbst.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Im Zeichen von Ehrungen und Neuwahlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen