Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Im Wäldercup kommt es zum Auftakt zu interessanten Duellen

©Luggi Knobel
Schon in Runde eins der Jubiläumsauflage vom Wäldercup gibt es spannende Partien.

Fußball

10. Raiffeisen Wäldercup, 1. Runde (6./7. Juli 2019)

Ruech Recycling RW Langen – Fliesen Heim FC Sulzberg

FC Baldauf Doren – KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau

Fliesen Jams FC Riefensberg – Holzbau Sohm FC Alberschwende

Holzig FC Krumbach – Zima FC Langenegg

FC Mellau – Kaufmann Bausysteme FC Bizau

Raiffeisen FC Au – Simeoni Metallbau FC Andelsbuch

Mevo FC Schwarzenberg – Wälderhaus VfB Bezau

Alfi FC Lingenau – FC Brauerei Egg

 

Viertelfinale (9/10./11. Juli 2019)

Krumbach/Langenegg – Riefensberg/Alberschwende

Au/Andelsbuch – Mellau/Bizau

Doren/Hittisau – Schwarzenberg/Bezau

Lingenau/Egg – Langen/Sulzberg

 

Halbfinale (13./14. Juli 2019)

Doren/Hittisau/Schwarzenberg/Bezau – Lingenau/Egg/Langen/Sulzberg

Au/Andelsbuch/Mellau/Bizau – Krumbach/Langenegg/Riefensberg/Alberschwende

 

Finale (20./21. Juli 2019) Heimrecht für den Sieger Halbfinale 1

 

Alle Sieger Raiffeisen Wäldercup: FC Brauerei Egg 2010, FC Brauerei Egg 2011; Zima FC Langenegg 2012; Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 2013; Kaufmann Bausysteme FC Bizau 2014; Zima FC Langenegg 2015/2016; Holzbau Sohm FC Alberschwende 2017; 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Im Wäldercup kommt es zum Auftakt zu interessanten Duellen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen