Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

illwerke vkw Lehrlings-Infotag

Wer sich für eine hochwertige Ausbildung bei illwerke vkw interessiert, kommt zum Lehrlings-Infotag am 22. Jänner 2016 – von 14 bis 18 Uhr in Bregenz und Vandans.

Vorarlbergs größter Energiedienstleister verfügt nicht nur über einen sehr guten Ruf, er gehört auch zu den erfolgreichsten Ausbildungsbetrieben des Landes und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. 2016 suchen die Vorarlberger Illwerke AG, die Vorarlberger Kraftwerke AG und die Vorarlberger Energienetze GmbH wieder motivierte Jugendliche für eine Lehrausbildung in fünf verschiedenen Lehrberufen: Elektrotechnik, Metalltechnik, Bürokauffrau/-mann, Elektronik und Seilbahntechnik. Hervorragende Ausbilder, top-ausgestattete Lehrwerkstätten und eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sind nur einige der vielen Vorzüge einer Lehre bei illwerke vkw. Dazu kommen umfangreiche Aus- und Weiterbildungsangebote mit Workshops, Seminaren und Exkursionen. Für die Lehrlinge gibt es dazu die Möglichkeit, im Rahmen eines Austauschs Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Motivierter Einsatz wird darüber hinaus mit Prämien und attraktiven Vergütungen belohnt.

Beim Schnuppern Eindrücke sammeln
Beim Infotag in den beiden Lehrwerkstätten in Bregenz und Rodund  lernen die Jugendlichen nicht nur das Unternehmen, sondern auch andere Lehrlinge kennen und sammeln direkt vor Ort erste Erfahrungen im zukünftigen beruflichen Umfeld. Hautnah erleben sie die beiden Arbeitsorte und sowie die Ausbilder. Die Lehrausbildung hat innerhalb des Unternehmens einen besonders hohen Stellenwert – das zeigt auch die Tatsache, dass die Verantwortlichen kürzlich mehr als eine Million Euro in die Lehrwerkstätte in Bregenz investiert haben.

Wenige Schritte zur erfolgreichen Bewerbung
Nach der Entscheidung für einen Lehrberuf sind es nur noch wenige Schritte zur erfolgreichen Bewerbung und dem offiziellen Start ins Berufsleben. Wer sich für eine Lehre mit Spannung bei Vorarlbergs größtem Energiedienstleister interessiert, findet detaillierte Infos auf unserer
Website
.

illwerke vkw Lehrlings-Infotag
Freitag, 22.1.2016
14 bis 18 Uhr
Lehrwerkstätte Rodund (Anton-Ammann-Straße 12, Vandans)
Lehrwerkstätte Bregenz (Weidachstraße 6, Bregenz)

Lehrberufe 2016 bei illwerke vkw
Elektrotechniker/in
Metalltechniker/in
Elektroniker/in
Bürokauffrau/-mann
Seilbahntechniker/in

Kontakt:
Sandra Vogt
Tel. 05556 701-83136
lehre@illwerkevkw.at

www.lehrlinge.illwerkevkw.at
facebook.com/feeltheenergy.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lehrlinge
  • illwerke vkw Lehrlings-Infotag
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.