AA

Ikea wird reif fürs Museum

©EPA
Das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe zeigt bis zum 28. Februar eine Ausstellung rund um das schwedische Möbelhaus.
Bilder der Ausstellung

Zu sehen sind rund 250 Exponate, darunter Ikea-Produkte aus sechs Jahrzehnten, zahlreiche Beispiele der Massenproduktion und des hochwertigen Produktdesigns wie Designklassiker von Thonet, Panton und Henningsen, die berühmte Frankfurter Küche von 1926 und das häufigste deutsche Wohnzimmer von 2009. Eine Sonderschau “Non Ikea” widmet sich Reaktionen von internationalen Künstlern wie Thomas Schütte, Tobias Rehberger und Morten Steen Hebsgaard auf das “Fenomen Ikea“.

SERVICE: http://www.mkg-hamburg.de

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Ikea wird reif fürs Museum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen