Identität von Leiche aus Wiener Donau geborgen

Die Identität der am Mittwoch in Wien aus der Donau geborgenen Leiche ist geklärt: Es handelt sich um eine 45-Jährige aus Wien-Leopoldstadt.

Hinweise auf einen gewaltsamen Tod liegen laut Polizei derzeit nicht vor. Die Obduktion soll klären, wie die Frau ums Leben gekommen ist. Der im Wasser treibende leblose Körper war von Bootsfahrern entdeckt worden, die am Handelskai anlegten.

Die Tote wurde schließlich von der Feuerwehr geborgen. Sie dürfte bereits einige Tage im Wasser getrieben sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Identität von Leiche aus Wiener Donau geborgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen