IBB-Sommerschule: Vorbereitung auf die Nachprüfung/Auffrischung zum Schulbeginn

IBB-Sommerschule in Rankweil gibt es fast schon zwei Jahrzehnte.
IBB-Sommerschule in Rankweil gibt es fast schon zwei Jahrzehnte.
Rankweil. Vor 17 Jahren wurde das IBB-Institut in Rankweil gegründet. Die Sommerschule (direkt neben der Montfortschule im Ortsteil Bifang) dient als Vorbereitung auf die Nachprüfungen kurz vor dem Schulbeginn oder als Auffrischung für die SchülerInnen.

Geschäftsführer Helmut Pech hat es sich zur Aufgabe gemacht, SchülerInnen bei Lernschwächen, Schularbeiten und Wiederholungsprüfungen mit ausgebildeten Pädagogen unter die Arme zu greifen. Spezialisiert hat sich das IBB auf Einzelunterricht in anspruchsvollen Fächern wie Physik, Elektrotechnik, Mechanik, Statik, Rechnungswesen für berufs- und allgemeinbildende höhere Schulen. Aber auch für die Unterstufe werden PädagogInnen im Einzel- und Duounterricht in allen Fächern vermittelt. Durch die Anwendung effektiver Lernstrategien sollen die Kinder und Jugendlichen langfristig selbstständig mit den schulischen Anforderungen zurecht kommen und damit von fremder Hilfe unabhängig sein. Regelmäßige Nachhilfe ist nicht sinnvoll und macht abhängig. Die IBB-Sommerschule Rankweil bietet auch eine Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung an. Unterstützt durch E-Learning wird ein individuelles Programm angeboten, mit dem man die einzelnen Prüfungen in kurzer Zeit ablegen kann. Anmeldung und Start ist ab sofort möglich. Tel. 05522/41798, Email: helmut@bildungsweg.at Web: www.sommerschule.at
(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • IBB-Sommerschule: Vorbereitung auf die Nachprüfung/Auffrischung zum Schulbeginn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen