AA

I: Abstimmung über Auslandseinsätze

Der italienische Senat stimmt am Dienstag über das Budget für Auslandseinsätze ab. Im Mittelpunkt steht dabei das Engagement in Afghanistan.

Auch wenn sich eine Mehrheit für die Mitte -Links-Regierung von Ministerpräsident Prodi abzeichnet, wird die Abstimmung mit Spannung erwartet. Vor einem Monat verweigerte die zweite Kammer des Parlaments dem Regierungschef in der Außenpolitik die Gefolgschaft.

Prodi reichte daraufhin seinen Rücktritt ein, den Staatspräsident Napolitano aber nicht akzeptierte. Eine Vertrauensabstimmung rettete ihn. Prodis Koalition verfügt im Senat nur über eine Mehrheit von zwei Stimmen. Er kann bei dem Votum am Dienstag allerdings auf die 20 Senatoren der Oppositionspartei UDC (Christdemokraten) aus dem Block von Ex-Premier Berlusconi zählen, die den Militärhaushalt unterstützen wollen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • I: Abstimmung über Auslandseinsätze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen