Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hypo NÖ im Halbfinale des Cupsieger-Cups ausgeschieden

Hypo Niederösterreich ist am Sonntag im Halbfinale des Handball-Europacups der Frauen-Cupsieger ausgeschieden. Die Südstädterinnen, die diesen Bewerb 2013 gewonnen hatten, waren nach der 20:32-Heimniederlage mit nur geringen Chancen nach Orleans gereist und verloren das Rückspiel gegen Fleury Loiret mit 22:32 (10:20). Die Französinnen treffen im Finale auf FC Midtjylland (DEN).


Handball-Europacup der Cupsiegerinnen in Orleans: Halbfinale/Rückspiel: Fleury Loiret (FRA) – Hypo Niederösterreich 32:22 (20:10). Hinspiel 32:20, Fleury Loiret mit 64:42 im Finale gegen FC Midtjylland (DEN).

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Handball
  • Hypo NÖ im Halbfinale des Cupsieger-Cups ausgeschieden
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen