Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hypo Equity Management AG will an die Börse

Bregenz - Der Vorarlberger Risikokapitalfinanzierer Hypo Equity Management AG hat das Ergebnis nach Steuern 2007 gegenüber dem Jahr davor um 30 Prozent auf 4,4 Mio. Euro gesteigert.

Auch in den kommenden Jahren wolle man die Position auf dem Private-Equity-Sektor ausbauen, betonte Vorstand Omer Rehman in einer Aussendung. “So sind wir gut für unseren geplanten Börsengang bis 2010 aufgestellt”, so Rehman.

Die Bilanzsumme ist im Vorjahr 35,5 Prozent auf 89,4 Mio. Euro angewachsen. Auch die Dividendenzahlungen legten im Vergleich zu 2006 um rund 200.000 Euro auf mehr als 3 Mio. Euro zu. Die Dividenden-Ausschüttung pro Aktie habe in den vergangenen vier Jahren von 77 Cent pro Aktie auf 1,75 Euro mehr als verdoppelt werden können, so Rehman.

“Auch wenn die Turbulenzen am Kapitalmarkt unser Betriebsergebnis geschwächt haben, ist es uns im Jahr 2007 gelungen, ein erfreuliches Ergebnis zu erzielen”, resümierte Vorstandsmitglied Harald Pöttinger. Durch die positive Entwicklung der rund 20 direkt und indirekt gehaltenen Portfoliounternehmen und Neueinstiege wie etwa in den Linzer Personaldienstleister Eurojobs sei das Fundament für weiteres Wachstum geschaffen worden. Das Fondsvolumen beläuft sich den Angaben zufolge auf rund 100 Mio. Euro.

Die Hypo Equity Management AG mit Sitz in Bregenz ist seit 1999 auf die Eigenkapital-Finanzierung von klein- und mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum ausgerichtet. Zu den Investoren zählen die Hypo Landesbanken Vorarlberg und Tirol, die Volksbank Vorarlberg, österreichische Versicherungen sowie Privatstiftungen und das Management.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hypo Equity Management AG will an die Börse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen