Hupft Thomas in den Bodensee?

TV-Moderator Thomas Gottschalk wartet am Bodensee für die Einlösung seiner Wettschuld aus der letzten "Wetten, dass...?"-Sendung auf mildere Wassertemperaturen.

Das versprochene Bad im winterlichen See stehe noch aus, sagte er am Freitag in Friedrichshafen, wo an diesem Samstag die 166. Ausgabe der ZDF-Show über die Bühne gehen wird. Am 9. Dezember in Bremen hatte Gottschalk verloren, weil Karl Dall es bei der Stadtwette schaffte, sein Gewicht von 110 Kilogramm in DM-Münzen aufzuwiegen. „Ich warte noch auf zehn Grad Wassertemperatur und suche noch Mitbadende“, sagte der Moderator. Der Bodensee ist derzeit etwa fünf Grad kalt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Hupft Thomas in den Bodensee?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen