Hunziker-Stalker verurteilt

Michelle Hunziker kann endlich aufatmen: Der 40-jährige Slowake, der sie seit Ende 2005 unablässig verfolgte, wurde nun durch ein Mailänder Gericht verurteilt. Sexy Michelle 

Das zweieinhalbjährige Martyrium, das ein aufsässiger Fan der Moderatorin und Sängerin Michelle Hunziker beschert hatte, hat nun endlich ein Ende – zumindest vorübergehend. Bereits seit Dezember 2005 belästigte der Mann die 31-jährige mit Briefen, versuchte in ihr Haus einzudringen und ging sogar so weit zu behaupten der richtige Vater von Töchterchen Aurora (11) zu sein, die Hunzigers Ehe mit Eros Ramazotti entsprungen war.

Nachdem ihn Michelles Bodyguards im Oktober 2006 fassen konnten wurde er nun in seiner Abwesenheit von einem Mailänder Gericht zu vier Monaten Gefängnis verurteilt – er ist nämlich verschollen.

Damit nicht genug ist im Mailänder Gericht bereits ein ähnlicher Fall aufliegend, bei dem es sich ebenfalls um einen weiteren mysteriösen Hunziker-Stalker handelt.

Quellen: 20min.ch; Bild.de

Michelle Hunziker Mix

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Hunziker-Stalker verurteilt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen