Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hundesportverein SVÖ Meiningen in der VS Sulz:

©SVÖ Meiningen
SVÖ Meiningen bei der VS Sulz

Vergangene Woche durften sich die Rettungshunde des SVÖ Meiningen mit ihren Führern einen ganzen Nachmittag in der Volksschule Sulz präsentieren. Die ersten Klassen der VS Sulz führen ein ganzjähriges Projekt durch, bei dem sie sich intensiv mit Hunden beschäftigen. So konnten die Schüler und ihre Lehrerinnen in Theorie und Praxis erfahren, wie unsere Hunde ihr Können (Suchen nach Verletzten, Überwinden von Hindernissen etc.) erlernen und wie Rettungshunde bei Sucheinsätzen geführt werden. Als weiteres Highlight des Nachmittags zeigte unser Mitglied und Polizeidiensthundeführer Kurt Mayer den Kindern was sein noch in der Ausbildung stehender Polizeihund bereits alles kann. Die Kinder waren begeistert von diesem schönen Nachmittag und bedankten sich bei den Hunden, den Hundeführern und ihren Helfern mit kleinen Geschenken. Auch von Seiten des SVÖ Meiningen ergeht noch ein Dankeschön für die Einladung an die VS Sulz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Meiningen
  • Hundesportverein SVÖ Meiningen in der VS Sulz:
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen