AA

Hunderte wegen Buschfeuern in Colorado und New Mexico evakuiert

Buschfeuer in Colorado und New Mexico: Löschflugzeuge im Einsatz.
Buschfeuer in Colorado und New Mexico: Löschflugzeuge im Einsatz. ©AP
Sich rasch ausbreitende Buschfeuer in den US-Staaten Colorado und New Mexico haben Hunderte von Menschen in die Flucht geschlagen.
Buschfeuer in Colorado und New Mexico

Bis Sonntag dehnte sich das Flammenmeer in Colorado innerhalb eines Tages auf 35 Quadratkilometer in einer gebirgigen Region nördlich von Fort Collins aus.

Bewohner evakuiert

Mehrere landwirtschaftliche Gebäude wurden zerstört. 1.800 Bewohner wurden aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen. 500 meldeten sich in Rot-Kreuz-Unterkünften.

In der Gebirgsregion Ruidoso im südlichen New Mexico wütete ein weiterer Buschbrand auf 65 Quadratkilometern. Zur Brandbekämpfung in Colorado und New Mexico wurden Löschflugzeuge und Hunderte Feuerwehrleute auf dem Boden eingesetzt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Hunderte wegen Buschfeuern in Colorado und New Mexico evakuiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen