Hunderte Gratulanten feiern mit Mandela

Gemeinsam mit rund 500 Gästen hat Nelson Mandela am Samstag seinen Geburtstag gefeiert. Einen Tag, nachdem der Friedensnobelpreisträger 90 Jahre alt wurde, empfing Mandela zahlreiche Gratulanten in Qunu in der südafrikanischen Provinz Ostkap.

Lächelnd betrat der ehemalige Präsident das Festzelt an der Seite seines Nachfolgers Thabo Mbeki und des ANC-Vorsitzenden Jacob Zuma, der gute Chancen hat, nächster Staatschef zu werden.

“Für einen 90-Jährigen ist er ziemlich gut in Form”, lobte Mandelas Arzt Peter Friedland. Seinen eigentlichen Ehrentag hatte Mandela am Freitag im Kreise seiner Familie und enger Freunde verbracht. Im ganzen Land gab es öffentliche Feiern, unter anderem auf Robben Island, wo der einst berühmteste Häftling der Welt einen großen Teil seiner Zuchthausstrafe verbüßte. Fast drei Jahrzehnte lang saß Mandela für seine Überzeugungen im Gefängnis.

Einer seiner Mithäftlinge, Mac Maharaj, sagte am Samstag: “Heute ist ein ganz besondere Tag für uns alle in Südafrika und auf der ganzen Welt.” Viele politische Weggefährten feierten gemeinsam mit dem Jubilar. Sein ehemaliger Anwalt George Bizos lobte Mandelas Optimismus als herausragende Charaktereigenschaft: “Er hat immer daran geglaubt, dass die Freiheit gleich um die Ecke ist.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Hunderte Gratulanten feiern mit Mandela
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen