Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hugh möchte ein Bunny schwängern

"Holly hat mein Herz, warum sollte sie nicht auch mein Sperma haben?" Mit diesen Worten zitiert "Hotlinenews.com" den Gründer des Männermagazins "Playboy", Hugh Hefner. 

Mit Holly Madison, seinem Lieblings-“Bunny” aus dem Playboy-Mansion, wolle der 80-Jährige ein Kind zeugen. “Ich weiß nicht, ob das in meinem Alter körperlich möglich ist, aber wir haben ernsthaft darüber geredet, und es gibt bestimmt eine Lösung”, soll Hefner weiter gesagt haben. Sollte Hefner den Plan tatsächlich in die Tat umsetzen, wäre es das fünfte Kind für den Unternehmer. Ob die anderen “Bunnys”, die derzeit mit Hefner und der 26-jährigen Madison im Mansion leben eifersüchtig sin, ist nicht überliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Hugh möchte ein Bunny schwängern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen