AA

Hugh Hefner will Kendras Ehe verhindern

"Playboy"-Gründer Hugh Hefner bemüht sich angeblich gerade, die Hochzeit seiner Ex-Freundin Kendra Wilkinson zu torpedieren. [Video im Text]

Der Medienmogul kommt offenbar über seine Verflossene derzeit nicht so recht hinweg, und könnte dem eigenen Bekunden zufolge Einspruch gegen die Eheschliessung mit Football-Held Hank Baskett einlegen: “Es könnte einen Moment im Lauf der Zeremonie geben, an dem ich Einspruch erhebe… ich könnte da verhandeln.”

Der 82-jährige Frauenheld hatte kürzlich den Hochzeitsplänen seinen Segen erteilt und feierlich gelobt, Kendra freizugeben. Als ihn jedoch auch Holly Madison verliess, die ihm den Magier Criss Angel vorzog, hatte er in Sachen Wilkinson noch beteuert: “Ich habe ihr meinen Segen gegeben und werde sie im Laufe einer sehr besonderen Zeremonie freigeben.”

Hughs dritte Freundin Bridget Marquardt, selbst als Brautjungfer Teil der Planungen, hatte kürzlich ebenfalls erste Absetzabsichten aus der Playboy-Villa zu erkennen gegeben: “Es fühlt sich in dem Anwesen im Moment alles anders an. Das ist nicht schlecht, nur anders. Ich bin nämlich gar nicht mehr so oft daheim.”

Kendra Wilkinsons Hochzeit ist für kommenden Juni geplant.
Quelle: 20min.ch

Kendra zeigt vor, wie sie sich fit hält

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Hugh Hefner will Kendras Ehe verhindern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen