AA

Hübsche Vielfalt bei der Misswahl

Die zwölf Kandidatinnen für die Misswahl 2013.
Die zwölf Kandidatinnen für die Misswahl 2013. ©VOL.AT/Roland Paulitsch
Beim großen Casting in Dornbirn wurden die zwölf Kandidatinnen für die Wahl zur Miss Vorarlberg 2013 ausgewählt.
Casting für die Misswahl 2013

Die Gäste der Wahl zur Miss Vorarlberg 2013 am Freitag, 1. Februar, im Festspielhaus in Bregenz können sich auf ein hübsches Team von insgesamt zwölf Bewerberinnen freuen. In den Räumlichkeiten der Team Agentur in Dornbirn hatte die Jury unter Leitung von Hannes Schenkenbach und Walter Raid beim finalen Casting die Qual der Wahl. 

Über drei Dutzend junge Frauen waren gekommen und wollten einen der begehrten Startplätze für die Wahl zur Miss Vorarlberg. Die Jury musste sich jedoch für zwölf von ihnen entscheiden. Dabei zählten Ausstrahlung, Figur und Bewegung zu den wichtigsten Bewertungskriterien. Zu später Stunde stand das hübsche Dutzend fest.

Missen-Trainerin Astrid Mangeng im Interview
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hübsche Vielfalt bei der Misswahl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen