AA

Hotel "Zeitgeist Vienna" am Wiener Hauptbahnhof offiziell eröffnet

Das Hotel Zeitgeist Vienna am Wiener Hauptbahnhof wurde mitte Mai 2013 eröffnet.
Das Hotel Zeitgeist Vienna am Wiener Hauptbahnhof wurde mitte Mai 2013 eröffnet. ©Hotel Zeitgeist Vienna
Das erste Hotel am Wiener Hauptbahnhof wurde offiziell eröffnet. Das Hotel "Zeitgeist Vienna" begeistert seite Mitte Mai 2013 moderne Reisende. Das Hotel verfügt über 254 Zimmer/Suiten, ein Restaurant und eine Café/Bar mit Gastgarten.
Wohnen am Hauptbahnhof
Teilbetrieb aufgenommen

Das erste Hotel rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof ist offiziell eröffnet. Im Sonnwendviertel  lädt das Hotel Zeitgeist Vienna seit Mitte Mai 2013 moderne Reisende zu einem Aufenthalt in legerer und zeitgemäßer Atmosphäre. Das Hotel Zeitgeist Vienna prägt den Charakter des 21. Jahrhunderts als ein junges und urbanes Hotel mit herzlicher Gastfreundschaft, abseits der Sterne- und Kettenhotellerie. „Zeitgeist steht für ein modernes und ungezwungenes Wohn- und Lebensgefühl. Wir möchten, dass sich moderne Traveller bei uns wohl fühlen und setzen in allen Bereichen auf zeitgemäßen Luxus, Behaglichkeit und Qualität“, umschreibt General Manager Hans Hollerer die Zeitgeist-Philosophie.

Hotel Zeitgeist am Wiener Hauptbahnhof

Nur 300 Meter vom neuen Wiener Hauptbahnhof entfernt, in einem modernen Gebäudekomplex inklusive Tiefgarage in der Sonnwendgasse 15 situiert, ist das Hotel Zeitgeist Vienna sowohl mit dem PKW als auch mit Bus, Bahn und U-Bahn ideal erreichbar. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man in wenigen Minuten ins Stadtzentrum. Beliebte Sehenswürdigkeiten wie das Belvedere, der Botanische Garten oder das Heeresgeschichtliche Museum, das älteste Museum Wiens, liegen in Fußmarsch-Nähe.

Die 254 Zimmer und Suiten sind je nach Größe und Ausstattung in sechs Kategorien eingeteilt. Neben 152 City-Zimmern und 68 Deluxe-Zimmern stehen zwölf Urban-Rooms, zehn Prestige-Zimmer inklusive Terrasse, sechs Lifestyle Lofts sowie sechs Zeitgeist Suiten zur Auswahl. Für Tagungen oder Besprechungen und Meetings in kleinem Rahmen stehen zudem zwei Konferenzräume mit Tageslicht zur Verfügung. Für das richtige Verwöhnprogramm sorgen Sauna und Sanarium mit Außenterrasse, der Fitnessraum mit Cardio- und Fitnessgeräten lädt zum sportlichen Ausgleich.

Lokal und Restaurant im Hotel

Mit Platz für 65 Personen sowie weiteren 55 Personen im ruhigen und grünen Innenhof lädt das Lokal Pergola, das als Café-Bar geführt wird, morgens ab 10.00 Uhr zu einem kleinen und schnellen Vitalfrühstück und bietet seinen Gästen nach dem Motto „Grab & Go“ tagsüber kleine Snacks und Getränke zum Mitnehmen. Von Montag bis Sonntag zischen 10 und 24 Uhr, also von morgens bis abends lädt die Café-Bar zu gemütlichen Stunden.Für jene Gäste, die ihren Morgen mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet beginnen oder sich ihr Omelett frisch vom Koch zubereiten lassen möchten, offeriert das Restaurant Zeitgeist Leckereien in freundlicher Atmosphäre. Hotelgäste, wie externe Gäste, sind zudem herzlich eingeladen, im Restaurant Zeitgeist im zweiten Stock des Hotels, mit Freunden oder Familie ein appetitliches Lunch als Menü oder à la Carte zu genießen. Während das reichhaltige Frühstücksbuffet von Montag bis Freitag zwischen 6.30 und 10 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags von 7 bis 10.30 Uhr einen gelungenen Start in den Tag verspricht, wird das köstliche Mittagessen von Montag bis Freitag jeweils zwischen 11 und 14.30 Uhr angeboten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • Hotel "Zeitgeist Vienna" am Wiener Hauptbahnhof offiziell eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen