AA

Hot Hollywood Awards

Starauflauf in West Hollywood: Am Donnerstag wurden die "Hot Hollywood Awards" verliehen. Schauspielerin Jessica Alba wurde zur Stil-Ikone gekürt.

Wer hat den meisten Stil in Hollywood? Um diese Frage drehen sich die “Hot Hollywood Awards”, die am Donnerstag verliehen wurden. Auf dem Siegertreppchen landeten Carmen Electra, Avril Lavigne und Paris Hilton.

Ex-“Baywatch”-Nixe Carmen Electra, die mit ihrem Gatten Dave Navarro erschien, wurde zur Frau mit dem erotischsten Stil gewählt. Als Stil-Ikone schlechthin darf sich aber Jessica Alba bezeichnen. Avril Lavigne hat dafür bei den Rockstars die Nase vorn, Brittany Murphy bei den Filmstars, Ludacris bei den Hip-Hoppern und Tennis-Sternchen Maria Scharapowa bei den Sportlern.

Teri Hatchers neuer Lover, der “American Idol”-Moderator Ryan Seacrest, siegte bei den TV-Moderatoren und Kelly Osbourne gewann eine Auszeichnung für den besten neuen Look.

Und last but not least durfte auch Paris Hilton einen Preis für die heißesten Auftritte auf dem roten Teppich entgegennehmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Hot Hollywood Awards
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen