AA

Hongkong denkt beim iPhone 7 an einen Penis

Apple's iPhone 7 Slogan in Hongkong könnte fehlinterpretiert werden
Apple's iPhone 7 Slogan in Hongkong könnte fehlinterpretiert werden ©APA
Bei dem neuen Slogan für das iPhone 7 haben die Werbeleute von Apple nicht durchdacht, dass Wörter in fremden Ländern eine andere Bedeutung haben. "This is seven" war in Hongkong eine Lachnummer.

Der Slogan “This is seven” wurde für China, Taiwan und Hongkong entworfen. Der kleine aber feine Unterschied zwischen diesen Märkten ist, dass in Hongkong kantonesisch und nicht Mandarin gesprochen wird.

Das englische Wort “seven” bedeutet bei ihnen soviel wie Penis. Ein Missgeschick, dass nun auf unzählig vielen Werbeplakaten in ganz Hongkong verteilt ist. “This is seven” heißt demnach so viel wie: Das ist ein Penis.

Apple ist jedoch nicht allein mit dem Malheur. Samsung ist vor kurzem in die gleiche Falle getappt. Bei der Präsentation ihres “Galaxy Note 7” bedeutete der Werbespruch, wenn man ihn auf kantonesisch übersetzt, “Galaxy Stock eines Penis”.

(Red.)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Hongkong denkt beim iPhone 7 an einen Penis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen